Eureka Mignon




Beschreibung

Die EUREKA MIGNON ist inzwischen eine Institution. Mit ihrer patentierten Aufhängung des Mahlwerks, erfolgt die Mahlgradverstellung nicht über den klassischen Gewindering, sondern über das Stellrädchen oben am Gehäuse. Dies bietet die Möglichkeit das Mahlwerk zu reinigen oder Fremdkörper zu entfernen, ohne den Mahlgrad zu verstellen. Mit dem letzten Update, bei dem EUREKA der MIGNON eine clevere Einklemm-Option für den Siebträger verpasst hat und eine in der Höhe verstellbare Gabel, die beim Mahlen in Gefäße auch komplett entfernt werden kann, ist diese Mühle die wohl beste kleine Mühle, die der Markt derzeit anzubieten hat. 


Technische Daten

  • Kaffeemühle aus Druckguss-Aluminium und Edelstahl
  • 250 g Bohnenbehälter aus Kunststoff
  • 50 mm Scheibenmahlwerk
  • 1350 U/min,
  • Leistung: 225W/230V
  • 4-Punkt Aufhängung mit Mahlgradverstellung per Stellrad, abnehmbare und in der Höhe verstellbare Siebträgergabel
  • Einsparmöglichkeit für Siebträger für freihändiges Mahlen
  • Umschaltung per Knopfdruck von manuellem auf zeitgesteuerten Betrieb
  • Maße: B: 152 mm - T: 160 mm - H: 325 mm
  • Gewicht: 5 kg